28. Hochzeitstag • Nelkenhochzeit

Am 28. Hochzeitstag geht das Jubelpaar bereits mit großen Schritten auf das dritte, gemeinsam verbrachte Jahrzehnt zu. Die Kinder sind meist schon erwachsen und haben selber bereits eine kleine Familie gegründet. Das Leben "zu zweit alleine" ist zum Alltag geworden. Trotzdem sollten Sie auch nach 28 gemeinsamen Ehejahren Ihre Beziehung nicht vernachlässigen.

Gerade jetzt, wo Sie mit zunehmendem Alter immer mehr Zeit miteinander verbringen können, sollten Sie diesen glücklichen Umstand ausnutzen. Vielleicht beginnen Sie damit heute, am 28. Hochzeitstag. Gestalten Sie einen schönen Tag nur zu zweit. Planen Sie einen Ausflug oder sehen Sie sich etwas an, was Sie schon lange kennenlernen wollten. Allerdings ist das kein Muss. Auch die Nelkenhochzeit können Sie im großen Stil mit Freunden feiern.

Auch wenn die Silberhochzeit noch nicht so lange her ist, haben sich nur wenige Ihrer Bekannten das Hochzeitsjubiläum gemerkt. Die Dekoration zur Nelkenhochzeit ist einfach: Nelken. Sie können die Schnittblumen in mehreren Blumenvasen verteilt auf den Tisch stellen. Aber auch Girlanden lassen sich aus Nelken flechten. Verteilen Sie die Blütenköpfe ohne Stiel rund um die Teller, und Servietten und Tischdecken mit einem Nelken-Design lassen sich ebenfalls auftreiben.

Bedeutung der Nelkenhochzeit

Eigentlich ist es ja die weiße Nelke, die bereits seit dem 15. Jahrhundert als Sinnbild für Liebe und Ehe steht. Und weil in der Blumensprache die Farbe häufig eine wichtige Rolle spielt, sollten Sie diesen Umstand bei Dekoration und Geschenken zur Nelkenhochzeit berücksichtigen. Bestimmte Bräuche zum 28. Hochzeitstag sind weder national noch regional bekannt. Doch wie bei jedem Hochzeitsjubiläum ist es unter den Eheleuten üblich, dass sie sich zu diesem Tage Glück wünschen und eine Kleinigkeit schenken. Ob gefeiert wird oder nicht, beschließt das Jubelpaar ganz alleine.

Warum der 28. Hochzeitstag ausgerechnet die Bezeichnung Nelkenhochzeit erhielt, lässt sich heute nicht mehr genau nachvollziehen. Allerdings gilt die Nelke als eine recht ausdauernde Pflanze, die natürlich trotzdem Pflege benötigt. Und genauso ist es ja auch in der Ehe. Wer das 28. Hochzeitsjubiläum gemeinsam feiern darf, hat schon einige Jahre an Ausdauer bewiesen.

Dennoch sollten Sie auch nach so vielen Jahren Ihre Beziehung nicht schleifen lassen. Halten Sie das Eheleben spannend. Gerade jetzt, wo die Kinder aus dem Haus sind, können Sie all die Dinge gemeinsam unternehmen, für die Sie früher keine Zeit hatten. Pflegen Sie Ihre Beziehung, wie eine Nelke, damit Sie noch viele weitere Jahre blüht und gedeiht.

Geschenke zum 28. Hochzeitstag

Da das 28. Hochzeitsjubiläum den Beinamen Nelkenhochzeit trägt, bieten sich Nelken als kleines Präsent für das Jubelpaar natürlich an. Allerdings sollten es weiße Schnittblumen sein. Denn nur die weiße Nelke ist das Symbol der Liebe und der Ehe. Wenn Sie sich für rote Nelken entscheiden, könnte das unter den Politik interessierten Eheleuten Verwirrung stiften. Die weißen Schnittblumen können Sie als Strauß oder als hübsches Gesteck überreichen. Oder Sie entscheiden sich für Nelken im Blumentopf, die das Jubelpaar anschließend im Garten oder auf dem Balkon an einem sonnigen Platz pflanzen kann.

Wer sich mit dem Thema Nelken nicht anfreunden kann, entscheidet sich für ein kreatives, selber gestaltetes Geschenk. Denn individuelle Präsente zeugen stets von besonderer Wertschätzung. Wie wäre es beispielsweise mit einer selber getöpferten Vase, oder einer hübschen, kleinen Schüssel gefüllt mit leckeren Pralinen? Vielleicht möchten Sie dem Jubelpaar aber auch einen großen Weinkelch selber gravieren mit dem Datum des Hochzeitstages und den Namen der Eheleute. Ist das Handwerk nicht Ihre Stärke, können Sie mit verschiedenen Fotos und anderen Erinnerungen an die vergangenen 28 Jahre eine hübsche Collage basteln.

Übersicht mögliche Geschenke für das Jubelpaar:

  • Blumenstrauß aus weißen Nelken
  • Gesteck mit weißen Nelken
  • Nelken im Blumentopf zum Umpflanzen auf den Balkon oder in den Garten
  • Selber getöpferte Blumenvase
  • Selber getöpferte Schüssel mit selbst gemachten Pralinen befüllt
  • Weinkelch mit Datum und Namen selber gravieren
  • Collage aus Fotos erstellen

Ist es nicht schon an Weihnachten und am Geburtstag schwierig genug, ein ansprechendes Geschenk für die Göttergattin zu finden, erweist sich dieses Unterfangen am Hochzeitstag als noch komplizierter. Denn schließlich sollte es zum gemeinsamen Jubiläum etwas ganz Besonderes sein. Weil der 28. Hochzeitstag die Nelkenhochzeit ist, sollten die weißen Nelken natürlich nicht fehlen. Allerdings ist nach so vielen Jahren Ehe ein einfacher Blumengruß schon etwas mickrig. Verbinden Sie den Blumenstrauß mit einem Gutschein für einen Restaurantbesuch. Vielleicht liebt Ihre Frau den Duft der Nelken, dann können Sie mit einer tollen Nelkenseife und einem Nelken-Duftöl zusätzlich punkten.

28. Hochzeitstag

Trifft das Gegenteil zu und Ihre Liebste mag die Nelke nicht, müssen Sie sich natürlich nicht an das Motto des Hochzeitstages halten. Sicherlich freut sich Ihre Partnerin auch über ein liebevoll ausgewähltes Schmuckstück. Ist sie sportlich, wäre der Besuch auf einer Sommerrodelbahn ein ganz besonderes Abenteuer. Und wenn sie sich der Musik verschrieben hat, legen Sie ihr neben den Frühstücksteller zwei Eintrittskarten zum Konzert ihres Lieblingssängers oder der Lieblingsgruppe.

Übersicht Geschenkideen von Ihm für Sie:

  1. Strauß weiße Nelken + Gutschein für einen Restaurantbesuch
  2. Nelkenseife und Nelkenduftöl
  3. Liebevoll ausgesuchtes Schmuckstück
  4. Gemeinsamer Besuch auf einer Sommerrodelbahn
  5. Einladung zu einer gemeinsamen Dampferfahrt
  6. Eintrittskarten für Konzert der Lieblingsgruppe oder des Lieblingsinterpreten

Auch wenn sich Frauen beim Schenken oftmals leichter tun, als die Herren der Schöpfung, bleiben nicht selten beim Beschenken des eigenen Ehemannes die Ideen aus. Noch dazu, wenn es um ein Blumenmotto geht. Denn nur die wenigsten Männer werden sich über einen Strauß weißer Nelken freuen. Und auch mit der Nelkenseife oder einem Nelkenduftwässerchen kommen Sie beim männlichen Geschlecht nicht weit. Liebt Ihr Partner Süßes, können Sie ihn zum Frühstück mit einem selber gebackenen Gewürzkuchen erfreuen, der nicht gerade wenig gemahlenes Nelkenpulver enthält.

Wer beim kulinarischen Verwöhnprogramm bleiben möchte, kann zum Mittagessen mit einem Rindersteak mit Rotwein-Nelkensoße aufwarten oder mit einer Gänsebrust mit Zimt-Nelkenglasur als Festessen punkten. Aber ganz abgesehen vom Blumenmotto freut sich der Göttergatte vielleicht auch über ein tolles Gadget für den Computer oder für sein Auto.

Den Sportler können Sie zum gemeinsamen Sky-Diving einladen. Das verschafft einen ganz besonderen Adrenalinkick, denn Sie fliegen auf einem Windkanal schwerelos durch die Luft. Oder Sie planen mit Ihrem kulturinteressierten Gatten einen gemeinsamen Museumsbesuch. Vielleicht entwickelt sich daraus sogar ein Kurztrip in eine andere Stadt, die Sie gemeinsam erkunden können.

Übersicht Geschenkideen von Ihr für Ihn:

  • Selber gebackener Gewürzkuchen zum Frühstück
  • Rindersteak in Rotwein-Nelkensoße, Gänsebrust mit Zimt-Nelkenglasur
  • Gadget fürs Auto
  • Gadget für den Computer
  • Gemeinsam schwerelos auf einem Windkanal fliegen
  • Museumsbesuch eventuell mit Städtetrip

Sprüche und Gedichte zum 28. Hochzeitstag

Mein Schatz:
So wie dieser Strauß von Nelken
Wird uns’re Liebe niemals welken.
Stolze 28 Jahr
Sind wir beiden nun ein Paar.
Die vergingen wie im Flug.
Drum ist das auch nicht genug!
Mindestens nochmal so lang
- Und dabei wird mir gar nicht bang –
Möcht‘ ich mit dir zusammensein.
Du bist mein Glück, mein Sonnenschein!
Bist meine Liebe und mein Leben,
Für Dich, da würd ich alles geben.
Ich liebe Dich, mein lieber Schatz,
Und hier kommt noch, ein großer Schmatz!

Liebe Eltern,
Auch wenn ich gar nicht dichten kann,
Fang ich mal mit Reimen an:
Ich wünsche Euch das Beste
Zu Eu’rem Jubelfeste!
Viel Segen und viel Glück,
Ein großes Tortenstück.
Viel Freude und viel Wohlbehagen.
In guten und in schlechten Tagen,
Liebe und Zusammenhalt
Und ist die Stimmung manchmal kalt,
Soll rasch die Sonne wieder scheinen
Und Eure Lieb‘ soll Euch vereinen.
Das wünsch ich Euch, ‘s ist wirklich wahr:
Liebes Eltern-Jubel-Paar!

Für meinen Schatz zum Hochzeitstag, ein Gedicht:
Ein Reimchen am Morgen,
vertreibt Kummer und Sorgen.
Auch wenn wir die nicht haben,
Woll’n wir uns daran laben
Und dichten, was das Zeug so hält.
Ich hoffe, dass es Dir gefällt:
Du bist mein Licht, mein Sonnenschein.
Mit Dir, da will ich immer sein.
Ich lieb Dich auch bei Regen,
Da spricht ja nichts dagegen.
Und sogar bei Hagelschlag,
lieb‘ ich Dich den ganzen Tag.
Ich liebe Dich bei Schnee
Und das tut gar nicht weh.
Ich liebe Dich bei Blitz
Oh nein, das ist kein Witz!
Denn selbst bei ‘nem Orkan
Bist Du mein Dschingis Khan!
Bist Du mein Schatz, mein Heim, mein Held,
Bist mir das Liebste auf der Welt!
Und darum wünsch‘ ich mir
Die Ewigkeit mit Dir!

Glückwünsche zum 28. Hochzeitstag

Liebes Jubelpaar!
28 Jahre sind kein Pappenstiel!
Das soll Euch erstmal jemand nachmachen!
Gerade heute, in unserer schnelllebigen Zeit
werden auch die Ehen selten für die Ewigkeit geschlossen.
Paare, die auf eine zehnjährige, gemeinsame Vergangenheit zurückblicken können,
sind zu Recht stolz.
Ihr jedoch seid nun bereits 28 Jahre verheiratet.
Das heißt natürlich nicht,
dass Ihr all die Jahre auf Wolke 7 schweben durftet.
Auch Ihr hattet mit Schwierigkeiten zu kämpfen und Hürden zu überwinden.
Aber Ihr habt alles bravourös gemeistert.
Das liegt natürlich einerseits an der Liebe,
die Ihr füreinander empfindet.
Andererseits aber auch am gegenseitigen Respekt.
Ihr nehmt Euch so, wie Ihr seid.
Statt den Partner ändern zu wollen,
versucht Ihr seine Fehler oder kleinen Unzulänglichkeiten auszugleichen.
Auf diese Weise kann jeder von Euch er selbst bleiben,
und trotzdem seid Ihr als Paar zu einer perfekten Einheit verschmolzen.
Damit das noch ganz viele Jahre so bleibt,
Eure Beziehung niemals unter den Widrigkeiten des Alltags leidet
und Ihr noch ganz lange miteinander glücklich sein könnt,
wünsche ich Euch Alles, Alles Gute!

Liebe Eltern, liebe Großeltern,
schön, dass wir Euer Hochzeitsjubiläum auch dieses Jahr wieder mit Euch feiern dürfen.
Auch wenn es sich nach 28 Jahren schon fast wie eine Selbstverständlichkeit anfühlt,
ist es das natürlich keineswegs.
Wir wissen, dass auch Ihr es nicht immer leicht hattet,
einen gemeinsamen Weg zu finden.
Daher sind wir besonders stolz auf Euch.
In unserer eigenen Beziehung versuchen wir oft,
uns an Euch ein Beispiel zu nehmen.
Denn Ihr habt uns gelehrt,
dass nur mit Liebe, Toleranz und Respekt ein gemeinsamer Lebensweg möglich ist.
Wir hoffen natürlich sehr,
dass wir das genauso gut hinbekommen, wie Ihr.
Und wünschen Euch auf Eurem weiteren, gemeinsamen Weg
Noch ganz viel Glück.