Eiserne Hochzeit • 65. Hochzeitstag

Nur wenigen Paaren ist es vergönnt, die Silberhochzeit gemeinsam zu feiern. Noch seltener ist das Jubelfest zur Goldenen Hochzeit. Und die Eiserne Hochzeit nach 65 gemeinsamen Ehejahren erreichen leider noch weniger Ehepaare. Das liegt natürlich einerseits daran, dass viele Ehen schon vorher in die Brüche gehen. Andererseits werden auch nicht alle Menschen so alt, dass sie mit einem Partner dieses Jubiläum feiern könnten. Wer den 65. Hochzeitstag gemeinsam begehen will, muss nämlich, da in Deutschland die Kinderehe ja nicht erlaubt ist, mindestens 83 Jahre alt sein.

Das ist natürlich ein stattliches Alter. Und während manche Menschen mit 83 Jahren noch rüstig sind, Ausflüge machen und gerne und häufig am gesellschaftlichen Leben teilhaben, sind andere leider nicht mehr so fit. Und weil die Eiserne Hochzeit ja schließlich in erster Linie ein Fest der Eheleute ist, müssen der Gesundheitszustand der Partner ebenso berücksichtigt werden, wie die Wünsche, die das Paar zu diesem Tage äußert. Möchte das Jubelpaar lieber im kleinen Kreis feiern, sollten sich Freunde und Verwandtschaft natürlich danach richten. Sicherlich wird eine Lösung gefunden, dass alle dem Jubelpaar gratulieren können und trotzdem die notwendige Ruhe eingehalten werden kann.

Ist ein großes Fest geplant, richtet sich die Deko nach dem Namen des Hochzeitstages. Zur Eisernen Hochzeit wird selbstverständlich mit Eisen dekoriert. Sie können Hufeisen als Tischdekoration nutzen oder die Glücksbringer aus Metall über die Eingangstüre hängen. In der Blumenvase, die den Tisch schmückt, kann Eisenkraut stecken und Girlanden, die den Raum verzieren, sollten wenigstens aus Alufolie bestehen, um im Aussehen dem Eisen möglichst nahe zu kommen. Wer mag, kann statt Girlanden aus Metallfolie auch dünne Eisenketten aufhängen. Allerdings darf dieser Schmuck dann nicht missverstanden werden.

Eiserne Hochzeit: Bedeutung

Weil nur ganz wenig Ehepaare die Eiserne Hochzeit feiern können, gibt es für den 65. Hochzeitstag keine allgemeinen Bräuche. Es ist üblich, dass der Bürgermeister des Wohnortes zum außergewöhnlichen Jubiläum gratuliert und häufig findet das Jubelpaar auch in der Lokalpresse einen Artikel, der sich auf ihr Hochzeitsjubiläum bezieht.

Wenn das Ehepaar jedoch ihren besonderen Tag am liebsten in trauter Zweisamkeit begehen möchte, sollten die Gratulanten vorher auf diesen Umstand aufmerksam gemacht werden. Eine große Feier zum 65. Hochzeitstag findet selbstverständlich nicht im Hause des Jubelpaares statt. Daher muss rechtzeitig an das Mieten eines Veranstaltungsraumes gedacht werden.

Die Eiserne Hochzeit hat ihren Namen von dem Metall. Ebenso stark und unbeugsam wie Eisen, ist auch die Liebe der beiden Eheleute, die 65 Jahre durch Dick und Dünn gemeinsam gegangen sind. Dass 65 Ehejahre trotz bitterer Erfahrungen, die zu jeder Ehe dazugehören, gemeistert wurden, symbolisiert das Eisen ebenfalls. Denn auch das Metall wird vom Rost meist nicht vollständig zerstört.

Geschenke zum 65. Hochzeitstag

Wer 65 Jahre verheiratet ist, muss weder einen gemeinsamen Haushalt bestücken, noch die Wohnung einrichten. Das ist alles bereits vor vielen Jahren geschehen. Und gerade im Alter wird uns das Gewohnte lieb, sodass auch ein Austauschen verschiedener vielleicht abgenutzter Einrichtungsgegenstände gegen neue in der Regel nicht gewünscht wird. Da ein Ehepaar nach so langer gemeinsamer Zeit also schon alles besitzt, ist es sehr schwierig ein passendes Geschenk zur Eisernen Hochzeit zu finden.

Wenn das Jubelpaar noch ein paar unerfüllte Wünsche aufzählen kann, sollten ihm diese natürlich erfüllt werden. Vielleicht würden sich die Eheleute über eine gemeinsame Schifffahrt freuen. Oder sie würden gerne gemeinsam eine Theatervorstellung besuchen. Sind beide wunschlos glücklich, bleiben Geschenke mit einem ideellen Wert. Das könnte ein Familienfoto sein, das hübsch gerahmt dem Paar zum Jubeltag überreicht wird. Aber auch eine Fotocollage mit Bildern der vergangenen 65 Jahre oder ein entsprechendes Fotoalbum sind wunderbare Geschenke, die bei den Eheleuten immer wieder schöne Erinnerungen hervorrufen. Sind die beiden noch fit, wäre auch ein gemeinsamer Familienausflug denkbar.

Übersicht Geschenkideen fürs Jubelpaar:

  • Schifffahrt für zwei
  • Theaterkarten fürs Jubelpaar
  • Hübsch gerahmtes Familienfoto
  • Fotocollage der vergangenen 65 Jahre
  • Fotoalbum mit Bildern der vergangenen 65 Jahre
  • Familienausflug

Auch wenn es jedem klar ist, dass bei einer so langen, glücklichen Partnerschaft das Herz des Ehemannes noch immer für seine Frau brennt, freut sich die Gattin, wenn ihr Ehemann das zeigt. Das ist nicht schwer. Oft sind es kleine Dinge, die Großes bewirken. Er könnte zum Beispiel seinen besten Anzug aus dem Schrank holen und seine Liebste mit einem großen Strauß roter Rosen überraschen. Wenn er dazu, wie bei der Verlobung sogar noch mit einem Ring oder einem anderen Schmuckstück aufwarten kann, ist die Freude sicherlich riesengroß.

Eiserne Hochzeit

Aber auch ein neuer Rahmen fürs Hochzeitsfoto zeigt der Gattin, wie wichtig ihm diese Partnerschaft ist. Er könnte zusätzlich ein kleines Gedicht selber verfassen oder sich mit einem Liebesgedicht bei berühmten Dichtern bedienen. Wenn sich beide Ehepartner noch immer gerne in Gesellschaft begeben, könnte er ihr einen gemeinsamen Opernbesuch schenken oder den Besuch in einem Spielcasino.

Übersicht Geschenkideen für Sie:

  1. Besten Anzug anziehen
  2. Großer Strauß rote Rosen
  3. Ring oder anderes Schmuckstück
  4. Hochzeitsfoto neu rahmen lassen
  5. Selbst verfasstes Gedicht oder Liebesgedicht eines bekannten Dichters vortragen
  6. Opernbesuch für zwei
  7. Besuch im Spielcasino zu zweit

Wer gerne kocht, erfreut seinen Gatten an diesem besonderen Tag natürlich mit seinem Leib- und Magengericht. Aber auch über einen alten Cognac zum Jubelfeste, der übrigens schon weit über 65 Jahre alt sein darf, wird sich der Ehemann sicherlich freuen. Ist der Göttergatte kein Cognacliebhaber, freut er sich vielleicht über ein paar Flaschen erlesenen Weins, den die Ehepartner in abendlichen Musestunden vielleicht sogar gemeinsam genießen können.

Und um ihrem Mann zu zeigen, dass er auch nach 65 Ehejahren für sie immer noch der Schönste ist, kann die Ehefrau anhand eines Fotos ein Ölbild des Gatten anfertigen lassen. Wenn am Hochzeitstag das Bild hübsch gerahmt in der Wohnzimmervitrine steht, wird der Ehemann sicherlich begeistert sein. Alternativ ließe sich auch ein Hochzeitsfoto in Öl malen, mit einem tollen Rahmen versehen und an die Wand hängen.

Übersicht mögliche Geschenke für Ihn:

  • Leibspeise des Ehemanns kochen
  • Alten Cognac
  • Erlesener Wein
  • Ölbild des Gatten malen lassen und hübsch rahmen
  • Ölbild des Hochzeitsfotos malen lassen und hübsch rahmen

Eiserne Hochzeit: Sprüche und Gedichte

Meine liebe Ehefrau,
Natürlich weißt Du es genau:
Wir feiern heute Hochzeitstag,
Den 65jährigen Ehevertrag!
Und glaub es mir, mein lieber Schatz
Du bist auch heute noch mein Spatz,
Mein Herzchen, Häschen Schnuckelinchen,
Mein Liebling und mein duftes Bienchen!
Sofort und ohne nachzudenken,
Würd ich Dir wieder mein Jawort schenken!
Ich möcht es Dir gerne mit diesem Geschenk beweisen:
Meine Liebe zu Dir ist hart wie Eisen!

Mein lieber Schatz, ich kann nicht dichten,
Denn das Reimen liegt mir mit nichten!
Dennoch hab ich’s für Dich probiert
Und ein paar Zeilen aufnotiert:
Zum 65. Hochzeitstag
Braucht’s was Besonderes, keine Frag‘!
Drum schreib ich‘s Dir in Versform hin,
Wie verliebt ich noch immer bin!
Du bist der tollste Mann, ich bereu‘ keine Stunde,
Keine Minute und keine Sekunde!
Du verstehst mich in schönen und in schweren Tagen,
Du hast mich sogar auf Händen getragen!
Du bist meine Sonne, Du bist mein Licht!
Darum widme ich Dir dieses Gedicht.
Ich sag es Dir gerne noch tausendmal:
Ich liebe Dich, mein Schatz, mein Gemahl!

Ein Hoch auf unser Jubelpaar,
Nach 65 Ehejahr‘
Pfeifen’s noch immer die Spatzen vom Dach
Und die sind ja sicherlich vom Fach!
Ihr liebt Euch und das nicht zu knapp.
Da beißt die Maus keinen Faden ab!
Eine solange Zeit ist nur wenigen geglückt,
Da wird doch der Hund in der Pfanne verrückt!
Ich glaube sogar, da pfeift mein Schwein,
65 Ehejahre kann fast nicht sein!
Ihr habt es geschafft und seid glücklich dabei.
Drum sage ich euch eins, zwei, drei:
Seid fröhlich und macht weiter so!
Wünsch ich euch und mein ganzer Zoo!

Ein Limerick zur Eisernen Hochzeit:
Es kam der Franzl aus Bayern
Eure Eiserne Hochzeit zu feiern.
Ihr ließt ihn nicht ein,
Nun muss er allein
Seinen Bierdurst im Gasthaus verschleiern.

Eiserne Hochzeit: Glückwünsche

Liebe Eltern, liebe Großeltern, liebe Urgroßeltern,
heute hat sich die ganze Familie versammelt,
um Euch zu Eurem Jubelfeste zu gratulieren.
Wir sind uns alle bewusst,
dass es für uns eine große Ehre ist,
diesen Tag mit Euch feiern zu dürfen.
Schließlich schaffen es nur sehr wenige Ehepaare,
die Eiserne Hochzeit zu begehen.
Ihr aber seid der Beweis,
dass Liebe nicht vergänglich sein muss,
dass man mit Verständnis und Rücksichtnahme gemeinsam durch Dick und Dünn gehen kann
und dass auf Regentage immer wieder Sonnenschein folgt.
Wir alle sind sehr stolz auf euch,
dass Ihr uns mit so einem guten Beispiel vorangeht.
Wir werden versuchen, es euch gleich zu tun,
und wünschen euch und uns
noch viele gemeinsame Jahre.

Sehr geehrtes Jubelpaar,
noch niemals war es mir in meiner Laufbahn als Bürgermeister vergönnt
einem Ehepaar zum 65. Hochzeitstag zu gratulieren.
Gerade in der heutigen, schnelllebigen Zeit
gehen Beziehungen oft sehr rasch wieder auseinander.
Wer es dennoch schafft,
sein Leben 65 Jahre lang gemeinsam zu meistern,
der hat allergrößten Respekt verdient.
Denn schließlich zeugt eine solange Ehezeit
von zahlreichen positiven Eigenschaften der Ehepartner.
Wer die Eiserne Hochzeit feiern darf,
hat bewiesen, dass er seinen Partner respektiert,
dass er ihn mit all seinen Fehlern akzeptieren kann,
dass er auch in schlechten Zeiten treu zu ihm hält
und dass seine Liebe von Anfang an ehrlich und aufrichtig war.
Ich verbeuge mich vor Ihnen
Und wünsche Ihnen im Namen der ganzen Stadt
noch viele wunderschöne gemeinsame Stunden, Tage, Wochen und Jahre!
Gerne werde ich Ihnen in fünf Jahren zur Gnadenhochzeit gratulieren.