Goldene Hochzeit • 50. Hochzeitstag

Wer die Goldene Hochzeit feiern darf, hat stolze 50 Jahre mit seinem Ehepartner verbracht. Das ist nicht nur ein halbes Jahrhundert, sondern normalerweise auch mehr als die Hälfte seines Lebens. Weil nur sehr wenige Ehepaare auf eine so lange, gemeinsame Zeit zurückblicken können, ist die Goldene Hochzeit ein ganz besonderes Jubiläum und wird entsprechend gefeiert.

Üblicherweise kommt zur Goldhochzeit die ganze Familie. Und die kann nach 50 Ehejahren recht groß sein. Die Kinder des Jubelpaares sind erwachsen und haben eigene Familien gegründet. Oftmals sind Enkelkinder bereits mit von der Partie und manchmal sogar schon kleine Urenkel. Wenn sich zum 50. Hochzeitstag die ganze Familie vereint, ist dies meist das größte Geschenk für die Eheleute.

Allerdings ist es ein Präsent, das sich das Jubelpaar redlich verdient hat. Denn schließlich gehören neben Liebe und Treue auch Respekt, Toleranz und oft auch Verzicht zu den wichtigen Eigenschaften, die das Eheleben der Partner geprägt haben. So sollte bei einer Feier zur Goldenen Hochzeit kein Familienmitglied durch Abwesenheit glänzen. Weil der Termin zum 50. Hochzeitstag lange im Voraus feststeht, dürfte es jedem möglich sein, dem Jubelpaar seine Ehre zu erweisen.

Goldene Hochzeit: Bedeutung

Gold übt seit Jahrtausenden eine magische Kraft auf die Menschen aus. Es diente und dient nicht nur als Zahlungsmittel, sondern wurde seit jeher auch zu rituellen Gegenständen und Schmuck verarbeitet. Gold ist selten. Es steht für Wert, aber auch für Weisheit und Beständigkeit. Das Metall scheint unvergänglich zu sein und sein Glanz betört nicht nur das weibliche Geschlecht.

Der 50. Hochzeitstag hat die Bezeichnung Goldene Hochzeit erhalten, weil eine Ehe, die ein halbes Jahrhundert besteht, ebenfalls unvergänglich erscheint. Sie ist beständig, wie Gold und mindestens ebenso wertvoll wie das Edelmetall. Und ein Ehepaar, das es geschafft hat, seine Liebe füreinander ein halbes Jahrhundert zu pflegen und zu erhalten, ist sicherlich weise. Daher sollten Sie die Gesichter des Jubelpaares am 50. Hochzeitstag zum Glänzen bringen, wie Gold.

Halten Sie die Bräuche zur Goldenen Hochzeit hoch und lassen Sie die Eheleute hochleben! In vielen Gegenden Deutschlands ist es üblich dass Nachbarn und Freunde zur Goldhochzeit den Hauseingang des Ehepaares mit einem goldenen Kranz schmücken, der in der Mitte die Zahl 50 trägt. Alternativ wird ein grüner Kranz aus Buchsbaum, aus Tannenzweigen oder aus Eichenlaub an der Türe befestigt. Neben der unübersehbaren 50 kann der Jubelkranz mit selber gebastelten Rosen oder anderen Verzierungen geschmückt sein.

Statt eines Kranzes werden in manchen Regionen zwei Tannen links und rechts neben der Eingangstüre aufgestellt. Mit einem goldenen Band verbunden, symbolisieren die Bäume die Einheit und den Zusammenhalt des Ehepaares. Und selbstverständlich wird das Jubelpaar selber zur Goldenen Hochzeit ebenfalls mit etwas Schmuck bedacht.

Die Eheleute erhalten jeweils ein mit Goldfarbe besprühtes Blumensträußchen oder Kränzchen angesteckt. Oder Sie werden mit einer goldenen Krone geschmückt. Die Goldkrone ehrt das Jubelpaar für die vielen gemeinsamen Jahre. Dass die Dekoration zur Goldenen Hochzeit ebenfalls in Gold gehalten ist und die Einladungen, sowie die Tischkärtchen in goldener Schrift geschrieben sind, versteht sich von selbst.

Golden Hochzeit - die Feier: Um dem Jubelpaar die gebührende Ehre zu erweisen, wird die Goldhochzeit nicht mit einer fröhlichen Party, sondern mit einem rauschenden Fest gefeiert. Daher ist nicht nur die Dekoration feierlich und edel, sondern auch die Kleidung der Gäste. Für das 50jährige Ehejubiläum holen Kinder und Kindeskinder gerne ihre elegantesten Kleidungsstücke aus dem Schrank. Mit lustigen Versen, fröhlichen Gedichten und schwungvollen Reden tragen alle aktiv zum Gelingen der Jubiläumsfeier bei.

Selbstverständlich wird zur Goldenen Hochzeit eine feierliche und vielleicht auch ein wenig nachdenkliche Rede gehalten. Das kann der beste Freund des Jubelpaares übernehmen oder ein Familienmitglied. Da sich die Rede mit den vergangenen 50 Ehejahren der Partner beschäftigt, muss er das Jubelpaar gut kennen. Um die Rede etwas aufzulockern, werden Anekdötchen preisgegeben und eine Dia oder Fotoshow wirkt ebenfalls unterstützend mit.

Während oder nach dem Essen können zur Belustigung der Gäste Sketche vorgetragen werden. Und zu vorgerückter Stunde bietet es sich an, die Jugend mit Spielen und Tanz zu unterhalten. Das Jubelpaar selber und die ältere Generation der Gäste zieht es zwar häufig vor, in Erinnerungen zu schwelgen. Vielleicht kann aber ein 50 Jahre alter Schlager selbst das Jubelpaar zu einem kleinen Tänzchen aufs Parkett locken.

Geschenke für die Goldene Hochzeit

Weil die Goldene Hochzeit ein wirklich außergewöhnliches Jubiläum ist, sollten auch die Präsente einzigartig und extravagant ausfallen. Selbst wenn es Gegenstände für den Hausrat geben sollte, die sich das Ehepaar wünscht, ist die Goldhochzeit nicht der geeignete Anlass, um sie zu verschenken. Zu diesem besonderen Ehrentag sollten die Präsente persönlich und individuell ausfallen.

Vielleicht hat das Jubelpaar einen gemeinsamen Traum, wie beispielsweise eine Kreuzfahrt oder eine Fernreise, der mithilfe einer kleinen Finanzspritze verwirklicht werden kann. Dann lässt sich durch das Zusammenlegen aller Familienmitglieder dieser Wunsch vielleicht schon bald erfüllen. Um dem Ehepaar die Entscheidungsfreiheit nicht zu nehmen, ist es oft sinnvoll die gesammelte Summe, originell verpackt, als Geldgeschenk zu überreichen.

Liebt das Jubelpaar die Oper, bietet sich auch eine Reise nach Verona – Opernbesuch natürlich inbegriffen – als Präsent für die Goldene Hochzeit an. Ziehen Sie es vor, wenn jeder ein eingenes Geschenk überreicht, sollte die Hochzeitskrone, die in vielen Gegenden Brauch ist, natürlich nicht fehlen. Außerdem eignet sich ein goldenes Herz mit Gravur oder ein Familienfoto mit allen Familienmitgliedern im goldenen Rahmen ebenfalls als willkommenes Präsent.

Übersicht Geschenkideen für das Jubelpaar:

  • Geld für eine Kreuzfahrt
  • Geld für eine lang ersehnte Fernreise
  • Ein Kurztrip nach Verona mit Opernbesuch
  • Die goldene Hochzeitskrone (nach Absprache mit den anderen Gästen)
  • Ein goldenes Herz mit Gravur
  • Ein Familienfoto im goldenen Rahmen
  • Suchen Sie noch mehr Inspiration, sehen Sie doch auf der Seite Goldene Hochzeit Geschenke nach

Selbstverständlich möchten Sie zu einem so feierlichen Ereignis wie der Goldenen Hochzeit Ihre Ehegattin ebenfalls mit einem ganz besonderen Geschenk überraschen. Da es sich um die Goldhochzeit handelt, bietet sich ein Präsent aus Gold natürlich an. Manche Ehemänner schenken ihrer Göttergattin zum 50. Hochzeitstag einen zweiten Ehering in Gold. Aber auch eine Goldkette oder goldene Ohrringe ergeben ein perfektes Präsent zum Jubelfest.

Goldene Hochzeit

Möchten Sie keinen Schmuck verschenken, könnten Sie Ihrer Ehefrau einen lang gehegten Wunsch erfüllen. Dabei müssen Sie gar nicht viel Geld ausgeben, denn in diesem Fall spielt der ideelle Wert eine große Rolle. Sollte dieser Wunsch jedoch ein kleines persönliches Opfer von Ihnen fordern, zögern Sie nicht. Falls die Familie nicht komplett zur Goldenen Hochzeit zusammenkommen kann, ist es für die Göttergattin oftmals das schönste Geschenk, wenn Sie ein Familientreffen organisieren.

Übersicht mögliche Geschenke für die Frau:

  1. Ein neuer, zweiter Ehering in Gold
  2. Weiterer Goldschmuck, z. B. eine Halskette oder Ohrringe
  3. Die Erfüllung eines lang gehegten Wunsches
  4. Die Organisation eines Familientreffens
  5. War noch nicht das richtige Geschenk dabei, lesen Sie auf der speziell zusammengestellten Seite Goldene Hochzeit Geschenke weiter

Natürlich möchte auch die Ehefrau Ihren Liebsten zur Goldenen Hochzeit mit einem ganz besonderen Geschenk überraschen. Liebt der Gatte Schmuck, ist das nicht schwer. Es gibt wunderschöne Herrenringe in Gold. Auch goldene Manschettenknöpfe oder eine goldene Krawattennadel bieten sich als luxuriöses Präsent zur Goldhochzeit an. Kann sich Ihr Gatte nicht für Schmuck erwärmen, haben auch Sie die Möglichkeit, ihm zum 50. Hochzeitstag einen lang gehegten Wunsch zu erfüllen.

Liebt der Gatte kulinarische Genüsse, wäre ein Gutschein für ein „Diner in the dark“ eine außergewöhnliche Geschenkidee. Aber auch mit einem Wein-Tasting oder einem Gin-Tasting könnten Sie seine Geschmacksknospen reizen. Wollte Ihr Liebster schon als kleiner Junge Baggerfahrer werden, überreichen Sie ihm mit einem Gutschein zum Baggerfahren sicherlich ein ganz besonderes Präsent.

Übersicht Geschenkideen für den Mann:

  • Goldener Herrenschmuck (Ring, Manschettenknöpfe, Krawattennadel)
  • Die Erfüllung eines lang gehegten Wunsches
  • Ein Diner im Dunkeln für zwei
  • Ein Gutschein zur Wein- oder Ginprobe
  • Ein Gutschein zum Baggerfahren
  • Viele weitere tolle Geschenkideen für die Goldhochzeit finden Sie auf der Seite Goldene Hochzeit Geschenke

Sprüche und Gedichte für die Goldene Hochzeit

Wow, echt cool, schon 50 Jahr,
Seid Ihr heut ein Ehepaar
Drum sag ich’s euch und das ist wahr
Dass Ihr Euch liebt, das ist doch klar.
Ein halbes Jahrhundert,
Na, wen das nicht wundert,
Der hat’s nicht kapiert,
Oder niemals probiert!
Denn solange Zeit,
Innig zu zweit
Ohne ernsthaften Streit
Geht fast schon zu weit!
Drum sag ich: Chapeau!
Macht weiter so!
Nach 50 Jahren ist’s dann soweit,
Dann komm ich zu Eurer Himmelshochzeit!

Dass es heut ein jeder sehe:
So edel wie Gold ist Eure Ehe!
So hart und beständig, wie das gelbe Metall
So glänzend und wertvoll wie ein güldner Pokal.
Ein halbes Jahrhundert seid Ihr glücklich vereint.
Habt’s mit Euch immer ernst gemeint.
Habt fröhliche Stunden gemeinsam verbracht,
Getanzt, gesungen und Tränen gelacht.
Ihr gabt euch Halt in schlechten Zeiten.
Ohne Schimpfen, ohne Streiten
Habt ihr Probleme ruhig besprochen
Und niemals das Geschirr zerbrochen.
Die Liebe hat Euch stets geleitet
Ein halbes Jahrhundert hindurchbegleitet.
Herzlichen Glückwunsch, ich zieh meinen Hut!
Eure Ehe ist ein Luxusgut!

Ein Limerick:
Vor 50 Jahr’n gab’s ein junges Mädchen
Das traf einen Jüngling im Lädchen,
Es verging keine Zeit,
Schnell war’n sie zu zweit
Und sponnen ihr Liebesfädchen.

Vier Strophen für meine liebe Frau:
Ob blond, ob braun,
Ich mochte alle Frau’n.
Doch dann kamst Du
Und ich vergaß im Nu,
Nach anderen Damen zu schau’n!

Ob dünn, ob dick,
Frau’n fand ich schick.
Doch dann kamst Du
Ich vergaß sie im Nu,
Denn nur Dir gilt seitdem mein Blick!

Ob groß, ob klein
Frau musste sie sein.
Doch dann kamst Du
Und ich vergaß sie im Nu.
Mit Dir bin ich niemals allein!

Ob jung, ob alt,
Frau ließ mich nicht kalt.
Doch dann kamst Du
Ich vergaß sie im Nu.
Seit 50 Jahren bist Du mein Halt!

Goldene Hochzeit: Glückwünsche

Liebe Eltern, liebe Großeltern,
Wie habt Ihr das nur hinbekommen?
50 Jahre in allen Höhen und Tiefen zusammenzuhalten, ist nicht leicht.
Ihr habt Euch immer unterstützt und gegenseitig Halt gegeben.
Ihr habt die Freuden des Lebens gerne miteinander geteilt
und die schweren Stunden geduldig gemeinsam ertragen.
Wir alle sind stolz auf Euch
Und freuen uns mit Euch,
dass Eure Liebe so stark ist und bis heute andauert.
Wir werden versuchen,
Eurem Beispiel zu folgen,
aber wir wissen, dass dazu viel Geduld, Liebe und Verständnis notwendig sind.
Umso größer ist unsere Bewunderung für Euch.
Gerne feiern wir heut mit Euch dieses besondere Jubiläum
und wünschen Euch für die Zukunft
noch viele glückliche, gemeinsame Jahre.

Liebes Jubelpaar,
gerne sind wir heute alle zusammengekommen,
um Euer 50. Ehejubiläum mit Euch zu feiern.
Wir sind uns bewusst, dass die 50 Jahre nicht immer ein Zuckerschlecken waren.
Sicher musstet Ihr so manche gefährliche Klippe umschiffen
und manch hohe Hürde überwinden.
Aber Ihr habt es immer geschafft
und wurdet dafür mit vielen schönen, gemeinsamen Stunden belohnt.
Eure Liebe gab Euch Trost und Halt
und das Schönste ist, sie brennt auch nach 50 Jahren noch.
Wir wünschen Euch daher auch für die Zukunft
viele glückliche Stunden, Tage, Wochen und Jahre
und sagen: Alles Gute liebes Jubelpaar! Das Jubelpaar, es lebe hoch! Hoch! Hoch!