55. Hochzeitstag • Platinhochzeit

Feiert ein Ehepaar die Platinhochzeit, hat es 55 Ehejahre miteinander verbracht. Das ist in der heutigen Zeit eine große Seltenheit. Denn die Menschen werden zwar älter als früher und könnten somit altersmäßig ihren 55. Hochzeitstag leichter erreichen, aber die Ehen sind nicht mehr so dauerhaft. Von 100 geschlossenen Ehen werden mehr als ein Drittel bereits vor der Silberhochzeit geschieden.

Das heißt, sie halten nicht einmal 25 Jahre. Ein Jubelpaar, das die Platinhochzeit erreicht, hat sich daher Anerkennung und Hochachtung verdient. Dazu gehört auch, dass Verwandte und Bekannte es akzeptieren, wenn die Eheleute ihren 55. Hochzeitstag nicht groß feiern möchten. Eine Überraschungsparty sollten Sie zu diesem Ehejubiläum daher keinesfalls planen.

Natürlich gibt es auch feierfreudige Jubelpaare, die es gerne annehmen, wenn Sie ein großes Fest zur Platinhochzeit ausrichten. Allerdings sollten Sie den Ablauf der Feier unbedingt mit den Eheleuten vorab besprechen. Und falls einer der Eheleute gar die Planung ganz alleine übernehmen möchte, sollten Sie auch diesen Wunsch respektieren und ihm anschließend trotzdem bei der Ausführung der Ideen behilflich sein.

Platinhochzeit: Bedeutung

Da Platin nur sehr selten vorkommt, ist es sehr wertvoll. Es gehört zu den Edelmetallen und wird gerne auch zu Schmuck verarbeitet. Weil eine Ehe, die 55 Jahre überdauert, ebenfalls sehr selten und natürlich auch sehr wertvoll ist, hat der 55. Hochzeitstag den Namen Platinhochzeit erhalten. Und ebenso wie Platin wegen seiner hervorragenden Beschaffenheit vielseitig einsetzbar ist, weisen auch die Eheleute Eigenschaften auf, die es ihnen ermöglichten die unterschiedlichsten Probleme der Ehe immer wieder perfekt zu meistern.

Neben Liebe und Treue spielen auch Respekt und Toleranz für den Partner eine wichtige Rolle im Eheleben. Und eben diesen Respekt sollten Sie dem Jubelpaar an seinem 55. Hochzeitstag ebenfalls entgegenbringen. Möchten die Eheleute ihre Platinhochzeit in trauter Zweisamkeit verbringen, machen Sie eine kurze Aufwartung und überbringen Glückwünsche und ein kleines Geschenk. Soll eine große Feier stattfinden, ist es selbstverständlich, dass Sie das Ehepaar unterstützen. Sie sollten sich um einen geeigneten Raum bemühen und auch die Bewirtung der Gäste darf nicht beim Ehepaar hängen bleiben.

Denn schließlich haben Eheleute, die ihren 55. Hochzeitstag zelebrieren dürfen, ja bereits ein gesetztes Alter erreicht. Um die Senioren nicht allzu sehr zu stressen, sollte deshalb auch die Feier selber nicht bis in die Puppen gehen. Besprechen Sie also vorab, ob die Gäste bereits zum Mittagessen eingeladen werden, oder doch lieber erst zum Kaffeetrinken. Und seien Sie dem Jubelpaar nicht böse, wenn es die Feier kurz nach dem Abendessen schon wieder aufheben möchte. Einen besonderen Brauch zur Platinhochzeit gibt es übrigens nicht.

Geschenke zum 55. Hochzeitstag

Ein passendes Geschenk zur Platinhochzeit besitzt in erster Linie immer einen ideellen Wert. Daher sollten Sie für das Jubelpaar etwas ganz Persönliches aussuchen. Das kann ein Präsent sein, bei dem die Eheleute in freudiger Erinnerung schwelgen können, oder eine Gabe, die ihnen ein ganz neues, wunderschönes Erlebnis beschert. Allerdings müssen Sie auch beim Aussuchen des Geschenks immer die Rüstigkeit der Eheleute berücksichtigen.

Sind beide Ehepartner noch fit, freuen sie sich vielleicht über einen schönen Bootsausflug. Wenn die Kinder zusammenlegen, reicht es vielleicht für eine längere Dampferfahrt oder gar für eine kleine Kreuzfahrt. Aber nicht jeder verträgt den Seegang. Als Alternative zu Lande bietet sich beispielsweise ein Ausflug auf den Fernsehturm an. Und wenn es weiter weggehen soll und darf, wäre auch ein Besuch auf dem Eiffelturm in Paris ein hübsches Geschenk für die Jubilaren.

Für Eheleute, die lieber zu Hause bleiben, könnten die Kinder ein Familienfoto aufnehmen und das Bild dem Jubelpaar zur Platinhochzeit in einem Platinrahmen schenken. Und ein Fotoalbum mit Bildern der vergangenen 55 Ehejahre bringt den Eheleuten sicherlich viele wunderschöne Erinnerungen zurück. Wollen Sie diese Erinnerungen gemeinsam mit dem Ehepaar genießen, veranstalten Sie einen Diaabend und werfen die Fotos der Ereignisse an die Wand.

Übersicht Geschenkideen für das Jubelpaar:

  • Eine tolle Dampferfahrt
  • Eine kurze Kreuzfahrt
  • Ein gemeinsamer Ausflug auf den Sendeturm
  • Ein Besuch des Eiffelturms in Paris
  • Ein Familienfoto im Platinrahmen
  • Ein Fotoalbum mit Bildern der 55 Jahre Eheleben
  • Eine Diashow mit Ereignissen der letzten 55 Jahre

Möchten Sie Ihrer Gattin zum 55. Hochzeitstag eine ganz besondere Freude bereiten, bietet sich natürlich ein Platinring an. Und auch eine Kette aus Platin oder Platinohrringe sind wertvolle und teure Geschenke, die das seltene Hochzeitsjubiläum gebührend würdigen. Aber selbstverständlich muss es auch zur Platinhochzeit nicht unbedingt ein Schmuckstück sein. Zeigen Sie Ihrer Liebsten, dass selbst nach 55 Ehejahren die Romantik in Ihrer Beziehung noch längst nicht verschwunden ist und beglücken Sie Ihre Herzdame mit einer Platinrose.

55. Hochzeitstag

Gleichzeitig ist die mit Platin überzogene Blume unvergänglich und somit ein Zeichen Ihrer unvergänglichen Liebe. Und weil es sich bei der Platinhochzeit um den 55. Hochzeitstag handelt, ist ein Blumenstrauß bestehend aus 55 Baccararosen natürlich ebenfalls ein adäquates Geschenk für Ihre Göttergattin. Um das Geschenk abzurunden, können Sie Ihr den Rosenstrauß bei einem festlichen Abendessen mit einem lieben Spruch überreichen.

Übersicht mögliche Geschenke für die Frau:

  1. Ein Ring aus Platin
  2. Eine Halskette oder Ohrringe aus Platin
  3. Eine mit Platin überzogene Rose
  4. Ein Blumenstrauß mit 55 Baccararosen
  5. Ein festliches Abendessen zu zweit

Weil der Spruch Liebe geht durch den Magen sicherlich auch nach 55 Jahren seine Gültigkeit nicht verloren hat, liegen Sie mit einem tollen Essen mit Kerzenlicht als Geschenk zum 55. Hochzeitstag wohl nicht verkehrt. Kochen Sie Ihrem Gatten sein Leibgericht und servieren Sie es wie früher. Das weckt bestimmt so manch schöne Erinnerung. Wer nicht (mehr) so gerne kocht, kann den Ehemann natürlich auch in ein schickes Restaurant einladen. Oder Sie bitten eine liebe Verwandte, für einen Tag Ihre Köchin und Kellnerin zu spielen.

Soll es zur Platinhochzeit keine kulinarische Überraschung sein, bietet sich auch für den Herren, natürlich Platinschmuck an. Wie wäre es also mit einer schicken Krawattennadel aus Platin? Als Accessoire für den Schreibtisch könnten Sie alternativ einen Briefbeschwerer aus Platin ergattern. Oder Sie setzen auf Romantik und stellen die Urlaubs- und Familienfotos der letzten 55 Jahre in einem hübschen Album zusammen. Überreichen Sie das selber gestaltete Fotoalbum Ihrem Göttergatten mit einem Gedicht und schwelgen Sie anschließend beim Betrachten der Bilder gemeinsam in herrlichen Erinnerungen.

Übersicht Geschenkideen für den Mann:

  • Das selber gekochte Leibgericht serviert bei Kerzenlicht
  • Eine Einladung in ein schickes Restaurant
  • Eine Verwandte organisieren, die für einen Tag Köchin und Kellnerin spielt
  • Eine hübsche Krawattennadel aus Platin
  • Ein origineller Briefbeschwerer aus Platin
  • Ein Fotoalbum mit Bildern der gemeinsamen 55 Ehejahre

Sprüche und Gedichte für die Platinhochzeit

Mein lieber Schatz, ich sag’s Dir kurz:
Die ander’n sind mir alle schnurz.
Für mich, da zählst nur Du auf Erden
Und das wird auch nicht anders werden.
Ich lieb Dich wie am ersten Tag,
Als ich Deinem Charme erlag.
Du bist die tollste Frau der Welt,
Das ist’s, was mir an Dir gefällt.
Drum lass Dich küssen, lieber Schatz,
Mein Schnäuzelchen, mein Herz, mein Spatz!

Mein lieber Herr Gemahl
Heute an der Zahl
55 Jahr genau:
Bin ich Deine Ehefrau!
Hab’s nicht einen Tag bereut
Hab mich stets mit Dir gefreut.
Hab Dich gestützt, hab Dich geliebt,
Weil’s für mich keinen andren gibt!
Der tollste Mann der Welt bist Du!
Das sage ich Dir jetzt im Nu
Dafür braucht’s gar nicht viele Worte
Nur 1 Stück Deiner Lieblingstorte!
Ein gutes Gläschen roter Wein,
Das braucht mein Schatz zum Glücklichsein.
Ich liebe Dich, das musst Du wissen
Und darum werd ich Dich jetzt küssen.

Kurze 55 Jährchen
Seid Ihr heut ein Ehepärchen.
Denn wenn man’s global betrachtet
Und nicht auf die Statistik achtet,
Zählen 55 Jahr
Natürlich nicht, das ist wohl wahr.
Betrachtet man ein Menschenleben,
Wird sich ein Resultat ergeben,
Das gänzlich anders ist, denn dann,
Gibt es selten Frau und Mann,
Die sich erst das Jawort geben
Und dann solang zusammenleben!
Dazu gehör'n Liebe und Respekt.
Das ist kein riesiges Projekt,
Doch muss es durchgehalten werden,
Um die Ehe nicht zu gefährden.
Ihr habt das geschafft, und das find ich toll!
Das darf jeder wissen heut, jawoll!
Drum wünsch ich Euch ganz unstatistisch
Dennoch aber optimistisch
Eine schöne, lange, gemeinsame Zeit
Und dass auch die Zukunft Euch niemals entzweit!

Ein Limerick zum 55. Hochzeitstag:
55 Jahr sind vergangen,
Seit Eure Hochzeitsglocken erklangen.
Lang ist es her,
Und manchmal war’s schwer,
Doch Ihr bliebt stets bei den Stangen!

Glückwünsche zum 55. Hochzeitstag

Liebe Eltern und Großeltern,
auch wenn wir erst kürzlich Eure Goldene Hochzeit gemeinsam gefeiert haben,
kann es gar nicht oft genug gesagt werden,
wie toll es ist, dass Ihr so viele Jahre verheiratet seid.
Nun sind schon wieder 5 Jahre dazugekommen
und die Zeit vergeht wie im Fluge.
Ihr versteht Euch ohne Worte
Und liebt und respektiert Euch noch genauso, wie am Anfang Eurer Ehe.
Natürlich hattet Ihr es nicht immer leicht
und musstet so manche Klippe umschiffen.
Dennoch habt Ihr immer den richtigen Weg gewählt,
habt den Partner stets geachtet und akzeptiert
und dabei Eure eigene Persönlichkeit nie aufgegeben.
Wir alle sind stolz auf Euch und hoffen,
dass wir Eurem guten Beispiel in unseren eigenen Ehen nacheifern können.
Wir haben längst gemerkt, wie schwer das manchmal ist,
darum bewundern wir Euch umso mehr.
Liebe Eltern, liebe Großeltern,
wir gratulieren Euch alle von ganzem Herzen
zum 55. Hochzeitstag
und wünschen Euch, dass Ihr noch viele weitere schöne Jahre
miteinander verbringen könnt.

Liebe Oma, lieber Opa,
ich weiß, dass Ihr heute 55 Jahre verheiratet seid.
Das ist viel, denn 55 können zwei Kinder mit Fingern und Fußzehen nicht zeigen!
Wenn man verheiratet ist, dann ist man immer zusammen.
Und wenn der andere mal was Doofes macht,
dann darf man nicht mit ihm streiten.
Das ist gar nicht so leicht. Ich weiß das,
weil ich mich auch öfter mit meinem Bruder streite.
Sogar unsere Katzen streiten sich manchmal.
Aber danach vertragen sich alle wieder.
Bestimmt habt Ihr in den 55 Jahren Euch auch manchmal gezankt.
Aber wenn wir Euch sehen, dann seid Ihr immer lieb zu einander
und zu uns natürlich auch. Ich finde das toll.
Und außerdem finde ich,
dass Ihr die liebste Oma und der beste Opa auf der ganzen Welt seid!
Darum hab ich Euch schrecklich lieb!